Menü
Home
News
Verein
Parcours
Informationen
Galerie
Bogenschießen ausprobieren, lernen, Ausrüstung leihen??
Gästebuch
Kontakt
Links
Impressum
Regeln
Parcours 3D-Bogensportclub Kössen
Information und Regeln

Begehen des Parcours erfolgt auf eigene Gefahr.


Tragt euch zu eurer eigenen Sicherheit vor Parcoursbeginn in das Parcoursbuch ein (liegt im Schaukasten). Nachfolgende Schützen sind dankbar für die Information, wann vor Ihnen jemand gestartet ist.

Sicherheit und gegenseitige Rücksichtnahme sind oberstes Gebot. Jeder Schütze hat sich vor dem Schuss zu vergewissern, dass er niemanden durch seinen Pfeil gefährdet.
Auch am Einschießplatz die Entfernung so wählen, dass Personen an der Feuerstelle und auf den Bänken nicht gefährdet werden. Es kann vorkommen, dass Pfeile schon auf der Sehne zersplittern, die Teile können gefährlich weit fliegen.

Die Begehung erfolgt nur auf den markierten Pfaden.
Die Bewegungsrichtung ist nur vorwärts!
Auf keinen Fall rückwärts gehen - LEBENSGEFAHR!!!

Wir haben die roten Pflöcke nach den Regeln der IFAA gesetzt. Also beträgt die maximale Entfernung für ein Gruppe-1-Ziel 54m. Die blauen Pflöcke haben wir nach den Regeln der FITA gesetzt. Maximale Entfernung also 30m. Es gibt allerdings Positionen, an denen wir diesen Vorsatz nicht genau einhalten konnten. Dafür bitten wir um Nachsicht.
Wir bitten Euch euren Pflock je nach Selbstbewußtsein und Ausrüstung zu wählen,
für Kinder solltet Ihr den Abschußpunkt selbst aussuchen und den Kleinen
dabei eine Chance für ein Erfolgserlebnis geben


Beim Pfeilesuchen das Tier für Nachfolgende deutlich sichtbar absichern: Bogen auf das Tier legen, erst verschossene Pfeile suchen, dann Pfeile ziehen.
Pfeile gegebenenfalls einölen, einfetten oder einseifen. Spitzen müssen vor dem Start spitz sein. Eine Feile zum Nachschärfen befindet sich im Schaukasten.
Pfeile bitte schonend ziehen. Tiere nicht aus den Befestigungen reißen (beim Ziehen festhalten).

Armbrust und Jagdspitzen sind auf dem Parcours verboten!
Ertappte Benutzer von Armbrust oder Jagdspitzen werden mit einem sofortigen und dauerhaften Parcoursverbot belegt!

Pfeilschrott und Müll bitte wieder mitnehmen.

Fundpfeile in die Köcher am Schaukasten stecken.

Hunde zwingend an die Leine.

Im Wald nicht rauchen.

Nicht alkoholisiert auf den Parcours gehen.

Anderen Schützen nicht ungefragt Ratschläge erteilen!!!

Und bitte, vergeßt nicht euren Beitrag zu den Kosten dieses Parcours zu leisten. Wir sind ein kleiner Verein und die Unterhaltung eines solchen Parcours ist aufwändig!

Der 3D-Bogensportclub Kössen kann für Unfälle oder Materialschäden keine Haftung übernehmen.


 
Mitglieder





Passwort vergessen?
Wer ist Online
Aktuell 2 Gäste online
©2017 3D-Bogensportclub Kössen